Events


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

1. Trierer Hundeweihnachtsmarkt | Facebook

 


Messen


Messe "Mein Hund" in Straubing 15 und 16 Februar 2020

Den Stand haben wir quasi 2 mal aufgebaut. Zuerst so wie immer und dann, siehe Bilder, nach einem Rat eines Messeprofis. Er hat Recht, so ist es übersichtlicher, freundlicher und offener. Aber immer noch nicht perfekt, wir haben da noch so ein zwei Ideen . . .

Mit der Größe 3 auf 4 Meter lagen wir richtig.

Ein Selfie, mal Pause machen vom vielen Reden, Unterhalten, Informieren, usw.

Unsere erste große Hallenmesse seit Jahren und das noch am Rande des Bayerischen Waldes. Eine schöne Veranstaltung mit netten Menschen und Nasen. Stressig aber auch schön. Wir hatten eine schöne Unterkunft, eine Ferienwohnung in einem Gasthaus etwas ausserhalb und doch recht kurze Wege.

So sah es an Tag eins und Tag zwei jeweils um 5 Minuten vor Start aus. wie immer in den letzten Jahren, haben Teilnehmer gesagt, gut besucht. Normaler weise sagt man ja Samstags ist der schlechtere Tag und erst recht bei gutem Wetter, war nicht so. Beide Tage sehr ausgeglichen. So kann es weiter gehen.



Hunde-Weihnachtsmarkt in Nalbach 2019.12.08

Ein schöner Weihnachtsmarkt vom Veranstalter Dogs-Playground-Jumpers. Für das erste mal wirklich top. Wir waren zufrieden und vergaßen völlig einige Bilder zu machen. Deswegen nur ein einziges vom Stand. Freuen uns auf nächstes Jahr.


Windhunderennen in Österreich 2016-09

Kurz vorm dunkelwerden angekommen, Zeltaufbau, danach Regen ohne Ende. Erstmal Abendessen Gerstensuppe mit Würstchen. Die Nasen sind schon bettfertig und liegen schon.

Der Stand trotzt dem Wetter, genau wie wir. Es gibt kein schlechtes Wetter nur schlechte Kleidung. Dies gilt natürlich auch für unsere Nasen. Leider war es klar, dass bei diesem Wetter die Kundschaft und die Zuschauer aus blieben, Schade für uns, die anderen Aussteller und natürlich für den Veranstalter. Auch die Läufer hätten sich über mehr Anfeuerung und besseres Wetter gefreut.

Am nächsten Morgen, Vorzelt mit Hundeboxen steht unter Wasser, erstmal Frühstück und Stand aufbauen, dann trockenlegen. Fast anhaltender Dauerregen.

Das Zelt wieder trocken und die Rennen beginnen, begleitet von Nieselregen, Regen, Starkregen und Wind. Trotz dem bescheidenen Wetter waren die Flitzer flott unterwegs. Was so ein "Hase" alles ausmacht. Es ist sehr interessant, dabei zu zusehen, vor allem wenn die Beute gespannt wird, die Läufer in die Startboxen kommen und die Rennen an sich.

Am Morgen danach

Endlich Urlaub!



Windhundefest in Darmstadt 2016-08

30° im Schatten, 40° unterm Zelt und über 50° auf der Wiese. Ein heißer Tag, mit viel Kundschaft, Durst und Schweiß.

An diesem heißen Tag die schönste Nase.


Fest bei den Ponys 2016-06

Der Stand ist fast fertig aufgebaut, der Ansturm kann beginnen. Leider hielt das Wetter nicht und bei Dauerregen war nicht sehr viel los.

Einige wenige hatten sich dann doch verlaufen. Hier zwei Kampfschmuser.

Dies war heute leider kein Erfolg, vielleicht beim nächsten mal.